unbekannter Gast

Pürgg-Trautenfels - Johanneskapelle, Fresko#

Pürgg-Trautenfels
Das bekannteste und sicherlich rätselhafteste Motiv ist der Katzen-Mäuse-Krieg, der auf den Aesopischen Tierfabeln der Antike gründet. Der ungleiche Kampf zwischen Katzen und Mäusen beschäftigte bis herauf ins Mittelalter Dichter wie bildende Künstler und war beliebte Methaper für die "verkehrte Welt".

Obwohl ein Sieg der die Burg verteidigenden Mäuse gegen die angreifenden Katzen in Pürgg nicht klar ersichtlich ist, liegt dem Bild doch die Idee von der Macht der Schwachen über die Starken zugrunde.

Die Pürgger Fresken sind die bedeutendsten romanischen Wandmalereien in der Steiermark. Ihr Stil legt eine Entstehung um 1160/65 nahe.