unbekannter Gast

Gerstner, Franz Joseph (Ritter von)#

* 23. 2. 1756 Komotau (Chomutov, Tschechische Republik)

† 25. 6. 1832 Wien


Techniker


F.J. Gerstner
F.J. Gerstner
© Bildarchiv der ÖNB, Wien

Der Professor für Mathematik und Mechanik in Prag, 1806 erster Direktor des Prager Polytechnischen Instituts, verfasste ein "Handbuch der Mechanik" (2 Bände, 1831). Schon 1808 schlug er vor, Donau und Moldau mit einer Eisenbahn zu verbinden. Als der Plan 1820 realisiert werden sollte, fühlte er sich aber schon zu alt und verwies auf seinen Sohn Franz Anton. Dieser übernahm, in Zusammenarbeit mit den Vater, als "Bauführer" die "Eisentrasse" Gmunden - Linz - Budweis. Diese Pferdeeisenbahn war die erste öffentliche Eisenbahn auf dem europäischen Festland.

Quelle#


© TMW
  • Technisches Museum Wien, Archiv (Personenmappe)


Redaktion: hmw