unbekannter Gast

Heschgl, Anton#


* 11. 7. 1926, Voitsberg

† 1. 10. 2016,


Manager


Heschgl, Anton
Anton Heschgl. Foto, 1990
© Austrian Airlines, Wien, für AEIOU

Anton Heschgl wurde am 11. Juli 1926 in Schloss Greisenegg bei Voitsberg geboren.

Nach dem Schulbesuch absovierte er ein Stidum der Politikwissenschaften an der Universität Graz, das er 1952 mit der Promotion zum Dr. rer. pol. abschloss; anschließend absolvierte er das Studium der Rechtswissenschaften und besuchte die Hochschule für Welthandel in Wien.

1947 trat er in das Amt der Steiermärkischen Landesregierung ein und betreute als Sekretär des Landesrates das Industriereferat. Schon damals war Anton Heschgl auch mit Belangen der Luftfahrt befasst - was ihn u.a. auch veranlasste, selbst den Pilotenschein anzustreben. Im Lauf der Zeit war er maßgeblich am Ausbau der ASKÖ-Fliegerschule und nunmehrigen AUA-Verkehrspilotenschule in Graz beteiligt.

1969 wurde DDr. Anton Heschgl als Vorstandsdirektor der Austrian Airlines nach Wien berufen. Er stand ab 1969 als einer der beiden Vorstandsdirektoren von an der Spitze der AUA - bis 1990 gemeinsam mit Dr. Hubert Papousek, von 1990 bis zu seinem Ausscheiden 1993 als Sprecher des auf vier Personen erweiterten AUA-Vorstands. In seine lange Vorstandsperiode fiel eine ganze Reihe nachhaltiger strategischer Entscheidungen für die AUA: die Fluglinie wurde in seiner Amtszeit grundlegend modernisiert, die AUA begann auf Langstrecken zu fliegen und auch das AUA-Osteuropa-Netz wurde aufgebaut.

Anton Heschgl war führender Funktionär im Fachverband der Luftfahrtunternehmungen und von 1960 bis 93 Mitglied des Zivilluftfahrtbeirats; darüber hinaus war er als Staatskommissär bei der Versicherungsanstalt des österreichischen Bergbaues und der Versicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft tätig.

Nach Auslaufen seines Vertrages 1993 bewarb sich Anton Heschgl nicht mehr um einen Vorstandsposten bei der AUA, sondern ging in den Ruhestand.

DDr. Anton Heschgl, langjähriger Vorstandsdirektor von Austrian Airlines, starb am 1. Oktober 2016 im 91. Lebensjahr.

Auszeichnungen, Ehrungen (Auswahl)#

  • Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Stadt Graz, 1982
  • Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien, 1992
  • Ernennung zum Bürger der Stadt Graz, 1993

Quellen#

Redaktion: I. Schinnerl