unbekannter Gast

Küppers, Topsy#

* 17. 8. 1931, Aachen (Deutschland)


Schauspielerin, Sängerin, Theaterleiterin


Topsy Küppers
Topsy Küppers. Foto, 1994
© Die Presse/Harald Hofmeister

Topsy Küppers wurde am 17. August 1931 in Aachen in Deutschland geboren. Nach einer Schauspiel-, Tanz- und Gesangsausbildung waren Hamburg, Berlin und München erste Stationen ihrer Bühnenlaufbahn.

In den 1950er und 1960er Jahren wirkte sie in "typischen Schnulzenfilmen" (so Küppers) wie "Uns gefällt die Welt" oder "Die wilde Auguste" mit.

Ab 1958 war sie mit ihrem damaligen Ehemann, dem österreichischen Kabarettisten Georg Kreisler (mit dem sie einen Sohn und eine Tochter, die Schauspielerin und Sängerin Sandra Kreisler hat) in München tätig; 1962 kamen beide nach Wien.


1976 gründete Küppers die "Freie Bühne Wieden", deren musikalisch-literarisches Programm sich engagiert gegen Faschismus und Antisemitismus wendet; sie war damit nach 1945 neben Stella Kadmon die erste Direktrice eines Privattheaters.



Sie schrieb mit zahlreichen Produktionen Wiener Kleinkunst-Geschichte, u.a. mit Kreislers Erfolgsstück "Heute Abend Lola Blau", das über 1.000 Vorstellungen erlebte und nach der Scheidung des Ehepaares Anlass eines erbitterten Urheberrechtsstreits wurde.

Sie gestaltete "One-Woman-Shows", trat in Hörfunk und Fernsehen auf, brachte Schallplatten mit Chansons heraus und gab mit ihren Programmen Gastauftritte im In- und Ausland und veröffentlichte eine Reihe von CDs und Büchern.

Auszeichnungen, Ehrungen#

  • Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse
  • deutsches Bundesverdienstkreuz 1. Klasse

Werke (Auswahl)#

Filme
  • Gitarren der Liebe, 1954
  • Drei Mädels vom Rhein, 1955
  • La Gondola (Fernsehen), 1955
  • Die wilde Auguste, 1955
  • Küß mich noch einmal, 1956
  • Uns gefällt die Welt, 1956
  • Saison in Oberbayern, 1956
  • Der Liebesonkel (Fernseh-Aufzeichnung aus dem Millowitsch-Theater), 1960
  • Paganini (Fernsehen), 1961
  • Gasparone (Fernsehen), 1962
  • Berlin-Melodie (Fernsehen), 1963
  • Ein Abend zu zweit (Fernsehen), 1969
  • Außenseiter (Fernsehen), 1972

Schallplatten/CDs

  • Frivolitäten, LP, 1963
  • Gehn ma Tauben vergiften, mit Georg Kreisler, LP, 1964
  • Die heisse Viertelstunde, mit Georg Kreisler, LP, 1968
  • Der Tod, das muss ein Wiener sein, mit Georg Kreisler, LP/CD, 1969/1994
  • Anders als die andern, mit Georg Kreisler, LP, 1969
  • Heute Abend: Lola Blau, Musical für eine Frau und zwei Klaviere von Georg Kreisler, Doppel-LP/CD, 1971/1997
  • Komm… 12 schicke Schlager, LP, 1971
  • Immer wieder Widerstand, LP, 1973
  • Das Ungeheuer Zärtlichkeit, LP/CD, 1974/2001
  • Spiegelbilder, LP, 1980
  • Lieder nach Lust und Laune, CD, 1989
  • Die Zunge der Kultur reicht weit. Lieder und Texte von Erich Kästner, CD, 2007

Bücher

  • Freie Bühne Wieden. Einführung Topsy Küppers. Graphische Gestaltung Johann Hofmann. Freie Bühne Wieden, 1977
  • Lauter liebe Leute. Ein dicker Brief an mein Publikum. Kremayr & Scheriau, 1996
  • Alle Träume führen nach Wien. Ein Tatsachenroman. Ibera, 2001
  • Wolf Messing. Hellseher und Magier. Langen Müller, 2002
  • Wenn dein Leben trist ist – erleuchte es mit Humor! Erlebtes – Erhörtes – Erdachtes ... Ibera, 2009
  • Lauter liebe Leute. Ein dicker Brief an mein Publikum, 2013
  • Mein Ungustl. LangenMüller, 2015

Quellen#


Redaktion: I. Schinnerl