unbekannter Gast

Kadletz, Wilhelm#

* 25. 9. 1895, Krieglach, Steiermark

† 7. 6. 1966, Leoben


Schriftsteller, Maler, Graphiker, Jurist
Exlibriskünstler, Kunstkritiker, Heimatforscher


Wilhelm "Willi" Kadletz wurde in Krieglach als Sohn des Hausarztes von Peter Rosegger geboren.

Nach dem Studium an der Landeskunstschule (bei Marussig, Schrötter) bildete er sich künstlerisch bei Stohandl (München) sowie Carl Rotky und E. M. Fossel in Graz weiter.

Er war als Jurist in Leoben tätig, zuerst als Beamter der Agrarbezirksbehörde, dann der Bezirkshauptmannschaft, zuletzt 1939 bis 1945 als Landrat.

1924 kam es zur Gründung der ersten obersteirischen Gesellschaft für Bildende Kunst mit Sitz in Leoben. Er war Mitbegründer, Vorstand und sodann Ehrenvorstand des Obersteirischen Kulturbundes und einer der Wiederbegründer des Musikvereins. Zeitweilig wirkte er auch als Lehrbeauftragter für Rechtskunde an der Montanistischen Hochschule. Kunst- und Theaterkritiker für Leobener und Grazer Blätter. Mit Lichtbildvorträgen im ganzen Land am Volksbildungswerk beteiligt.

Als Oberregierungsrat im Ruhestand konnte er endlich - unter Mitarbeit seiner gleichfalls als Kunstkritikerin bekannten Frau Helene geb. Kralik - seinen musischen Neigungen nachgeben.

Werke (Auswahl)#

Von ihm gibt es sehr viele Pastelle (daher sein über die "Schlaraffia" hinaus gebrauchter Name "Ritter Pastell"), Radierungen, Linol- und Holzschnitte, Steindrucke und unzählige Federzeichnungen, diese sind zum Großteil zur Illustration von Heimatbüchern (so von Freudenthalers "Eisen auf immerdar" und Rudolf Lists "Bergstadt Leoben") verwendet worden.

Von ihm gibt es auch Exlibris und Porträts, u.a. von Bruno Ertler, Wilhelm Kienzl, Alois Pachernegg, Rupert Doppelbauer, Sepp Rosegger, dem Schauspieler Siegfried Breuer, Walter Semetkowski.

Er publizierte zahlreiche Arbeiten über steirische Künstler.

  • 1923 Rund um die Maßenburg, 12 Federzeichnungen (mit Texten von Isling)
  • 1929 Ein Künstlerbuch. Beiträge zur heimatlichen Kunstgesch., mit 75 Bildern
  • 1934 Zehn Jahre Obersteir. Ges. für Bild. Kunst, mit 33 Abbildungen (Festschrift)
  • 1935 Heimat und Kunst. Beiträge zur heimatlichen Kunstgesch. mit 100 Bildern
  • 1935 Bäuerliche Bauten in Obersteiermark
  • Volkskundliche Plaudereien, mit 37 Federzeichnungen
  • 1937 Zum Leobner Bergmannstag, mit 20 Bildern (Festschrift)
  • 1941 150 Jahre Stadttheater Leoben (Beitrag in Festschrift)
  • 1943 Steir. Gebirgsbauernhäuser. 12 Federzeichnungen mit Gedichten steirischer Autoren,
  • 1944 2. Aufl., 1953 3. Aufl.
  • 1944 Bilder aus Alt-Leoben, 14 Federzeichnungen, und Bilder aus dem Bezirk Leoben, 16 Federzeichn.
  • 1948 Bilder aus Leoben
  • 1949 Wegweiser durch die Sammlungen des Museums der Stadt Leoben (1953 Neuaufl.)
  • 1950 Winter im steirischen Oberland, mit 40 Federzeichnungen,
  • 1954 Österr. Heimatfest Leoben (Festschrift) und Führer durch die Bergstadt Leoben und Umgebung (mit Wolfgang Haid)
  • 1955 Reisen im Steir. Oberland
  • 1956 (Eisenerzer Hefte Nr. 1) Hans v. d. Sann
  • 1956 Die Bergstadt Leoben, mit 37 Federzeichn. (Wien), und Gegenwartskunst in der Steiermark
  • 1957 Zehn Jahre Obersteirischer Kulturbund
  • 1958 Die Heimatmuseen im steirischen Oberland
  • 1959 Das steirische Gedenkjahr im Bez. Leoben
  • 1960 Steirische Heimatmuseen, 1960 Verdiente Männer um Leoben
  • 1961 Zum Leobner Bergmannstag 1964
  • 1962 Zur 700-Jahr-Feier der Stadt Leoben
  • 1962 Der steirische Erzberg im Bilde (Wien, Leobner Grüne Hefte, hrsg. von F. Kirnbauer),
  • 1963 Vom Heimatmuseum d. Stadt Leoben
  • 1964 Musik in Leoben
  • 1965 Leoben. Eine geschichtliche Skizze, mit 85 Zeichn.
  • 1965 Begegnungen in Leoben. Leoben

Literatur#

  • Kadletz, Willi: Ein Künstlerbuch: Beiträge zur heimatlichen Kunstgeschichte der Gegenwart. Leoben, 1929, S. S. 54-56
  • List, 2, 328-329

Quellen#

  • Rudolf List, Leobner Taschenbuch, 176
  • Rudolf List, W. K. 70 Jahre, in Südost-Tp., 26. Sept. 1965
  • W. K. 70 Jahre, in Südost-Tp., 26. Sept. 1965
  • Gschwendt, "W. K. zum 70. Geburtstag,", Steir. Berichte, 9. Jahrg. (1965), Nr. 6, Nov.-Dez.
  • Gschwendt, "Willi Kadletz gest.", ebd., Jahrg. 1966, S. 93
  • Matthias Wieland, "Dr. W. K. zum Gedenken", Leoben 1966
  • W. Haid, Nachruf in "Obersteir. Ztg.", Leoben, 11. Juni 1966

Redaktion: A. Geiger, I. Schinnerl