unbekannter Gast

Konrad, Christian#

* 24. 7. 1943, Obersdorf (Gemeinde Wolkersdorf, Niederösterreich)


Jurist


Konrad, Christian
Christian Konrad. Foto, 1995
© RZB Österreich AG, Wien, für AEIOU

Christian Konrad wurde am 24. Juli 1943 in Obersdorf (bei Wolkersdorf) im Weinviertel geboren. Nach dem Besuch des Gymnasiums in Laa an der Thaya absolvierte er ein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien, das er 1969 mit der Promotion zum Dr.iur. abschloss.


Danach trat er als Revisor in die Raiffeisenlandesbank Niederösterreich ein, wo er 1990 zum Obmann wurde. Im gleichen Jahr übernahm er auch das Amt des Aufsichtsratspräsidenten der Raiffeisen Zentralbank Österreich AG; 1994 wurde er zum Generalanwalt des Österreichischen Raiffeisenverbands gewählt.

Aus seinen Spitzenpositionen im Raiffeisen-Sektor ergab sich eine beträchtliche Anzahl von Aufsichtsratsfunktionen – so war er u.a. Vorsitzender des Aufsichtsrates der AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft, der KURIER Redaktionsgesellschaft m.b.H., der LEIPNIK-LUNDENBURGER INVEST BeteiligungsAktiengesellschaft oder der UNIQA Versicherungen AG (in einigen Positionen übt er diese Funktion auch weiterhin aus).
Er war lange Jahre Landesjägermeister und wurde wegen seines Einsatzes bei der Renovierung der Basilika zum Ehrenbürger von Mariazell ernannt.


2012 zog er sich von seinen Spitzenämtern zurück: das Amt des Raiffeisen-Generalanwalts gab er nach 18 Jahren an RZB-Chef Walter Rothensteiner ab, die Obmannschaft in der Raiffeisen Holding an Erwin Hameseder.

Dr. Christian Konrad ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Töchter.

Auszeichnungen, Ehrungen (Auswahl)#

  • Großes Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich, 1999
  • Großes Silbernes Ehrenzeichen mit dem Stern für Verdienste um die Republik Österreich, 2008
  • Silbernes Komturkreuz mit dem Stern des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich, 2008
  • Großes Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien, 2008
  • Franz-Schalk-Medaille in Gold, 2008
  • Goldene Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer Österreich, 2013

Quellen#


Redaktion: I. Schinnerl