unbekannter Gast

Langer, Walter Richard#

* 24. 8. 1936, Wien

† 21. 5. 1995, Wien

Schauspieler, Moderator und Jazzkenner


ORF Walter Richard Langer
Walter Richard Langer 1975
© ORF Mit freundlicher Genehmigung

Langer wurde am 24. August 1936 in Wien geboren. Kriegsbedingt flüchtete die Familie nach Oberösterreich, wo er an der Höheren Technischen Lehranstalt in Linz maturierte und als Tiefbauingenieur im Amt der Oberösterreichischen Landesregierung, Abteilung Brückenbau arbeitete. Seine Liebe zur Musik und insbesondere zum Jazz wurde durch das Blue Danube Network geweckt. Er spielte nebenbei Gitarre, sang und nahm Schauspielunterricht.


Nach seiner Abschlussprüfung am Mozarteum in Salzburg beendete Langer seine technische Tätigkeit, spielte Theater und übernahm diverse Sprecherjobs. Ab 1965 wurde er Nachrichtensprecher im Aktuellen Dienst Fernsehen des Österreichischen Rundfunks. Ab 1967 moderierte er, abwechselnd mit Kollegen, im damals neuen Popsender Ö3 die Sendung "Vokal, Instrumental, International", die zunächst täglich ausgetrahlt wurde. In dieser Sendung konnte er seine profunden Jazzkenntnisse an den Mann und die Frau bringen.


Ab 1972 gab es V.I.I. nur noch drei Mal pro Woche und ab 1981 nur noch am Samstag Vormittag. 1987 wechselte die Sendung den Sendeplatz auf Sonntag Nachmittag und den Namen auf "Keep Swinging", der Gruß mit dem sich WRL immer von den Hörern verabschiedete. Ein Konflikt mit dem damaligen Ö3-Chef Dieter Dorner beendete die Tätigkeit für Ö3 und Langer wechselte zum Programm Österreich 1, wieder mit verschiedenen Jazz-Sendungen.


Neben dieser Rundfunktätigkeit arbeitete Langer aber auch im Fernsehen und als Kolumnist der Hifi-Fachzeitschrift "VOX". Zudem ünersetzte er einige Biographien von Jazz-Legenden wie Dizzy Gillespie ("To Be Or Not To Bop"), Charlie Parker ("Bird lebt"), Miles Davis ("Round About Midnight"), John Coltrane ("Chasin’ The Trane") und Glenn Miller ("Glenn Miller - Sein Leben, seine Musik") aus dem Englischen.


Am 20. Mai 1995 spätabends erlitt Walter Richard Langer im Rundfunkstudio einen Herzinfarkt unmittelbar vor Beginn einer Sendung, die er moderieren sollte. Er starb am Morgen des folgenden Tages im Wiener AKH.


ORF Walter Richard Langer 1967 Zeit im Bild
Walter Richard Langer 1967, Zeit im Bild
© ORF
ORF Walter Richard Langer 1968 im Rundfunkstudio
Walter Richard Langer 1968 Im Rundfunkstudio
© ORF

Quellen#


Redaktion: W. Pachl