unbekannter Gast

Maderthaner, Leopold#

* 9. 9. 1935, Hausmening (Niederösterreich)

† 28. 7. 2007, Krems an der Donau


Unternehmer und Politiker (ÖVP)


Maderthaner, Leopold
Leopold Maderthaner. Foto, 1995.
© Wirtschaftskammer Österreich, Wien, für AEIOU

Leopold Maderthaner wurde am 9. September 1935 in Hausmening in Niederösterreich geboren. Er war als Politiker in der ÖVP tätig.


Bevor er sich ab 1959 mit seiner Firma Neon-Maderthaner Ges.m.b.H. selbständig machte, arbeitete er von 1955 bis 1959 bei der Firma Siemens in Linz.


Von 1972 bis 1985 war Maderthaner Stadtrat von Amstetten.


Von 1986 bis 1990 war er Präsident der Kammer der gewerblichen Wirtschaft für Niederösterreich und von 1990 bis 2000 Präsident der Wirtschaftskammer Österreich. In seine Amtszeit fiel, neben zahlreichen wirtschaftlichen Förderungen, 1995 der Beitritt zur Europäischen Union.


Von 1979 bis 1989 war Mader Mitglied des Bundesrats und von 1989 bis 1994, sowie 1994/95 und ab 1996 bis 2001 Abgeordneter zum Nationalrat. Weiters war er 1989 bis 1999 Bundesobmann des Österreichischen Wirtschaftsbunds.


Leopold Maderthaner starb am 28. Juli 2007 in Krems an der Donau in Niederösterreich.

Quellen#

  • AEIOU