unbekannter Gast

Mandorfer, Peter#

* 19. 4. 1885, Steinersdorf (Gemeinde Waldneukirchen, Oberösterreich)

† 30. 7. 1953, Linz (Oberösterreich)

Landwirt
Politiker (Christlichsoziale Partei, Vaterländische Front, ÖVP)


Mandorfer, Peter
Peter Mandorfer. Foto, 1935.
© Öst. Inst. f. Zeitgeschichte, Wien - Bildarchiv, für AEIOU

Peter Mandorfer wurde am 19. April 1885 in Steinersdorf in Oberösterreich geboren.


Von 1919 bis 1936, sowie von 1945 bis 1953 war er Abgeordneter zum oberösterreichischen Landtag und von 1931 bis 1934 dessen Vizepräsident. Von 1934 bis 1936 und 1945 war er Präsident des Landtags.


Von 1933 bis 1938 war Mandorfer Präsident der oberösterreichischen Landwirtschaftskammer und von 1936 bis 1938 Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft.


Er starb am 30. Juli 1953 in Linz in Oberösterreich.