unbekannter Gast

Mantler, Karl#

* 13. 1. 1890, Wien

† 3. 8. 1965, Wien

Fleischhauer und Politiker (SPÖ)


Karl Mantler wurde am 13. Jänner 1890 in Wien geboren.


1937/38 war er in politischer Haft, von 1939 bis 1945 im Konzentrationslager Buchenwald interniert.


Nach dem Zweiten Weltkrieg war Mantler von 1947 bis 1949 Staatssekretär im Bundesministerium für Vermögenssicherung und Wirtschaftsplanung und im Anschluss von 1949 bis 1956 Präsident der Wiener Arbeiterkammer.


Mantler starb am 3. August 1965 in Wien.

Quellen#

  • AEIOU