unbekannter Gast

Martin, Franz#

* 22. 9. 1882, Salzburg

† 5. 2. 1950, Salzburg

Salzburger Landeshistoriker


Franz Martin wurde am 22. September 1882 in Salzburg geboren.


Von 1924 bis 1950 war er Leiter des Salzburger Landesarchivs und Verfasser der archivarischen Teile der Bände 9-13, 20, 22, 25, 28 und 30 der Österreichischen Kunsttopographie.


Martin starb am 5. Februar 1950 in seiner Heimat Salzburg.

Werke (Auswahl)#

  • Wolf Dietrich von Raitenau, 1925
  • Kleine Landesgeschichte von Salzburg, 1938 (1993)
  • Salzburger Fürsten in der Barockzeit, 1949


--> Historische Bilder zu Franz Martin (IMAGNO)

Literatur#

  • Nachruf in: Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde 91, 1951 (mit Bibliographie)

Quellen#

  • AEIOU