unbekannter Gast

Messner, Franz Josef #

* 8. 12. 1896

† 23. 4. 1945, Mauthausen (im KZ ermordet)


Generaldirektor der Semperit Werke, Widerstandskämpfer


Franz Josef Messner
Franz Josef Messner

Die Bedeutung der 1942 bis 1944 operierenden Gruppe um den Währinger Kaplan Heinrich Maier und den Semperit-Generaldirektor Franz Josef Messner lag vor allem in den Kontakten zum amerikanischen Geheimdienst OSS, der mit wichtigen Informationen über die Rüstungsindustrie, Standorte in Ostösterreich, versorgt wurde und auch bei den ersten Luftangriffen auf Wien eine Verschonung der Wohngebiete bewirken sollte.


Er wurde am 28. 10. 1944 vom Volksgerichtshof wegen "Vorbereitung zum Hochverrat" durch "Beteiligung an einem separatistischen Zusammenschluss" zum Tode verurteilt und wurde am 23. 4. 1945 im KZ Mauthausen ermordet.

Quellen#

Weiterführendes#


Redaktion: P. Diem