unbekannter Gast

Vilimsky, Harald#

* 22. 7. 1966, Wien


Politiker (FPÖ)
Abgeordneter zum Österreichischen Nationalrat


Harald Vilimsky wurde am 22. Juli 1966 in Wien geboren, wo er auch aufwuchs.

Nach dem Besuch von Volksschule, Gymnasium-Unterstufe und Handelsakademie, wo er 1986 maturierte, absolvierte er von 1988 bis 1990 einen Hochschullehrgang für Öffentlichkeitsarbeit an der Universität Wien. Nach einem Jahr als Pressesprecher beim Kuratorium für Verkehrssicherheit wurde er 1991 Pressereferent im FPÖ-Parlamentsklub; 1996 wechselte er in derselben Funktion ins Wiener Rathaus.

2004 wurde er Landesparteisekretär der Wiener FPÖ, da konnte er schon auf einige Jahre kommunalpolitischer Erfahrung - als Bezirksrat in Wien Mariahilf bzw. als dortiger FP-Obmann - zurückblicken. 2005 wurde Vilimsky dann Mitglied in Landes- und Bundesparteivorstand sowie im Bundesparteipräsidium.

Nach der Nationalratswahl 2006 wechselte Harald Vilimsky vom Bundesrat in den Nationalrat und war langjähriger Sprecher für Verkehr und Infrastruktur; derzeit verantwortet er im FPÖ-Klub weiters die Bereiche Inneres und Europa. Seit Februar 2006 ist er auch Generalsekretär der FPÖ.

Bei der EU-Wahl 2014 wird er - als Teil einer "Doppelspitze" – als Spitzenkandidat für die FPÖ antreten.

Harald Vilimsky ist verheiratet und Vater einer Tochter.

Quellen#


Redaktion: I. Schinnerl