unbekannter Gast

Wallner, Viktor#

* 10. 12. 1922, Wien

† 21. 7. 2012, Baden


Schul- und Kulturpolitiker, Erwachsenenbildner, Gymnasialdirektor


Wallner, Viktor
Viktor Wallner. Foto, 1973.
© Die Presse/Harald Hofmeister.

Viktor Wallner wurde am 20. Dezember 1922 als Sohn eines Fleischhauergehilfen in Wien geboren.

Er absolvierte das Gymnasium, rückte 1940 zur Wehrmacht ein und wurde als Offizier 1943 schwer verwundet (er verlor seinen rechten Arm).


1944 begann er an der Universität Wien das Studium der Germanistik und Geschichte, das er 1948 als Magister abschloss.

1945 trat Wallner seinen Dienst an der Handelsschule Baden an, 1947 wechselte er an das Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium, an dem er bis 1968 als Professor wirkte, ehe er Direktor der Schule wurde.


In den Nachkriegsjahren baute er mit Freunden die Katholische Jugend in Baden auf, 1956 gründete er die Volkshochschule.

In die Politik kam Viktor Wallner über diese Rolle in der Erwachsenenbildung: er war von 1960 bis 1965 Kultur-Stadtrat, 1965 bis 1988 Bürgermeister von Baden und von 1974 bis 1983 gehörte er als Abgeordneter dem Niederösterreichischen Landtag an.


Darüber hinaus war er von 1970 bis 1982 Vizepräsident des Österreichischen Städtebundes und war auch als Publizist - u.a. für die Badener Zeitung - höchst aktiv: er schrieb unzählige Beiträge oder Feuilletons für die Badener Zeitung und wöchentliche Kolumnen in anderen Zeitungen, zahlreiche Sendereihen im Landesstudio Niederösterreich, 11 Bücher über Baden, 19 "Neue Badener Blätter" als Autor, über 90 Sonntagsmatineen u.v.m.


Viktor Wallner war verheiratet und hatte sechs Kinder.

Am 21. Juli 2012 starb HR Mag. Viktor Wallner im 90. Lebensjahr in Baden.

Auszeichnungen, Ehrungen#

  • Ehrenbürger der Stadt Baden
  • Goldener Ehrenring der Stadt Baden
  • Großes Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich
  • Ehrenobmann der ÖVP Baden

Werke (Auswahl)#

  • Die Bauten J. Kornhäusels in Baden, 1982
  • Der niederösterreichische Bezirk Baden und seine Gemeinden, 1995 (Hg.)
  • Zahlreiche Artikel und Radiovorträge über die Stadt Baden, Theater und Literatur in Österreich

Literatur#

  • Humanes und Urbanes, Festschrift zum 60. Geburtstag, 1982

Quellen#



Redaktion: I. Schinnerl