unbekannter Gast

Zabelka, Mia#

* 21. 9. 1963, Wien

Komponistin, Geigerin


Mia Zabelka
Mia Zabelka, Pressefoto
© Michaela Bruckmüller

Mai Zabelka wurde am 21. September 1963 in Wien geboren.


Sie bezeichnet sich selbst als "Extremgeigerin". Ihre Werke sind durch elektronische und Jazz-Elemente sowie durch einen starken improvisatorischen Charakter gekennzeichnet.


Zabelka erhielt schon zahlreiche Preise, Kompositionsaufträge und Stipendien.


Sie arbeitet mit Giselher Smekal zusammen.

Werke (Auswahl)#

  • elektroakustische Performances
  • Konzerte
  • elektronisch programmierte Werke
  • Schriften

Auszeichnungen, Ehrungen (Auswahl)#

  • Stipendium für Arbeiten am Elektronischen Studio der Hochschule für Musik, Köln, 1987
  • Anerkennungspreis der Niederösterreichischen Landesregierung, 1987
  • Stipendium des Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, 1989
  • Fulbright-Kommission Stipendium für New York, 1990
  • Anerkennungspreis der Ars Electronica, 1993


Hörprobe#


Österreichische Mediathek Hörprobe


Mia Zabelka / David Moss: Dinosaur - Sex
Interpreten: Mia Zabelka (Violine/Stimme), David Moss (Stimme/dr/perc); aufgenommen: 1993; © Extraplatte EX-316 159-2

Musik spielen

Quellen#