unbekannter Gast

Grüß Gott in Straden!#

Von

Katja Winkler (8. September 2013)


Nach anfänglichen Startschwierigkeiten (kein Internet) hat das Blogmobil seine Zelte in Straden aufgeschlagen und mit dem heutigen Tag seine Feuertaufe bestanden. Ganz nach dem Motto “Der frühe Vogel fängt den Wurm” haben wir den Betrieb heute, Sonntag, bereits um 8 Uhr aufgenommen. Nach der ersten Sonntagsmesse haben sich die Stradener um das Blogmobil geschart und Fotos von Primizen zum Digitalisieren vorbeigebracht. Der Höhepunkt waren bestimmt die Primizkrone und der Primizstrauß von Franz Weinhandel vom 31. Juli 1904.

Die Stradener vor dem Blogmobil, © Austria-Forum
Die Stradener vor dem Blogmobil
© Austria-Forum
Die Stradener vor dem Blogmobil, © Austria-Forum
Die Stradener vor dem Blogmobil
© Austria-Forum
Primizmädchen Margarete Prassl, © Austria-Forum
Primizmädchen Margarete Prassl
© Austria-Forum
Primizfotos von Fr. Prassl, © Austria-Forum
Primizfotos von Fr. Prassl
© Austria-Forum
Primizmädchen Margarete Prassl im Interview, © Austria-Forum
Primizmädchen Margarete Prassl im Interview
© Austria-Forum
Primizmädchen Margarete Prassl im Interview, © Austria-Forum
Primizmädchen Margarete Prassl im Interview
© Austria-Forum
Primizfotos von Fr. Prassl, © Austria-Forum
Primizfotos von Fr. Prassl
© Austria-Forum
Christa Schillinger hält eine Primizkrone aus dem Jahr 1904, © Austria-Forum
Christa Schillinger hält eine Primizkrone aus dem Jahr 1904
© Austria-Forum
Primizfotos von Fr. Prassl, © Austria-Forum
Primizfotos von Fr. Prassl
© Austria-Forum
Die Stradener vor dem Blogmobil, © Austria-Forum
Die Stradener vor dem Blogmobil
© Austria-Forum
Das begeisterte Blogmobil-Team, © Austria-Forum
Das begeisterte Blogmobil-Team
© Austria-Forum
Christa Schillinger vor der bekannten Stradener Zeder im Interview, © Austria-Forum
Christa Schillinger vor der bekannten Stradener Zeder im Interview
© Austria-Forum
Christa Schillinger vor der Glocke, © Austria-Forum
Christa Schillinger vor der Glocke
© Austria-Forum
Heiligengrab in der Kirche zur Schmerzhaften Mutter Gottes, © Austria-Forum
Heiligengrab in der Kirche zur Schmerzhaften Mutter Gottes
© Austria-Forum
Marienstatue in der Hauptkirche, © Austria-Forum
Marienstatue in der Hauptkirche
© Austria-Forum
Teil des Hochaltars, © Austria-Forum
Teil des Hochaltars
© Austria-Forum
Fensterchen zur Rüstungskammer, © Austria-Forum
Fensterchen zur Rüstungskammer
© Austria-Forum
Reliqiuenpuppe in der Florianikirche, © Austria-Forum
Reliqiuenpuppe in der Florianikirche
© Austria-Forum

Der Nachmittag stand ganz im Zeichen der vier Kirchen in Straden. Christa Schillinger, die Ortschronistin, hat uns durch die Geschichte und Besonderheiten der jeweiligen Gebäude geführt und uns die wichtigsten Punkte in Straden gezeigt.

Nach diesem ereignisreichen Tag freuen wir uns schon auf den morgigen Besuch der 3. Klasse Volksschule sowie auf ein kulinarisches Abenteuer hier im steirischen Vulkanland.