unbekannter Gast

Briefmarke Küchenschelle

Heimische Blumen - Küchenschelle#

Sonderpostmarkenserie

Die Küchenschelle, lateinisch heißt sie "Anemone Pulsatilla", ist mit dem Windröschen nahe verwandt. Ihre vielfach zerteilten großen violetten Blätter sind außen seidenartig behaart. Der Name Küchenschelle ist ein wenig irreführend, denn mit der Küche hat diese giftige Pflanze nichts zu tun. Besser trifft deshalb ein anderer gebräuchlicher Name für diese Pflanze zu. Sie wird oft auch als Kuhschelle bezeichnet, weil die Form ihrer Blüten an die Glocken erinnert, die man den Kühen auf den Weiden umhängt. Das Vorkommen der Küchenschelle ist an Kalkboden gebunden.