unbekannter Gast

Briefmarke Krokus

Heimische Blumen - Krokus oder Safran (Crocus)#

Sonderpostmarkenserie

Der Krocus oder Safran hat einen zwiebeligen Wurzelstock, schmale linealische Blätter, die am Grunde in einer Röhre aus zwei bis drei dünnen Blattscheiden eingeschlossen sind, und Blüten mit glockenförmig erweitertem Kelch. Der sogenannte "Frühlings - Safran" mit bläulichroten Blüten findet sich in Mittel- und Südeuropa auf Wiesen und hügeligem Terrain, der gelbblühende Crocus luteus, der das Markenbild schmückt wird in Gärten gepflegt, während der "echte Safran" eine Nutzpflanze ist, die unter anderem auch in Österreich, Süddeutschland und der Schweiz angebaut wird, da sich die rotgelben Narben als Arzneimittel und Gewürz verwenden lassen.