unbekannter Gast

Briefmarke Posthorn

75 Jahre Weltpostverein - Posthorn#

Sonderpostmarkenserie

Am 15. September 1874 versammelten sich im Ständehaus zu Bern die Vertreter aus 22 Staaten, um einen allgemeinen Postverein zu gründen. Außer europäischen Staaten waren daran auch Ägypten und die Vereinigten Staaten von Amerika beteiligt. Als Verhandlungsgrundlage diente ein aus 14 Artikeln bestehender Entwurf, der sich in seinen wesentlichen Punkten an den österreichisch-deutschen Postvertrag aus dem Jahre 1850 anlehnte. Das Vertragswerk, das nach intensiven Verhandlungen bereits am 9. Oktober 1874 abgeschlossen werden konnte, bezog sich allerdings vorerst nur auf den Briefverkehr. Viele Kongresse in den folgenden Jahrzehnten weiteten den Geltungsbereich der Vereinbarungen aus und immer mehr Staaten traten dem Weltpostverein bei. Der Verein umfaßte 1949 ein Gebiet von 132 Millionen km2 mit rund 2080 Millionen Bewohnern. Das Markenmotiv der vorliegenden Marke zeigt ein Posthorn, das Symbol für die "Post" im allgemeinen, während die Jahreszahlen 1874 und 1949 auf das Gründungs- und Jubiläumsjahr hinweisen.Die stilisierten Rosen stehen für das Aufblühen des Weltpostvereines.