unbekannter Gast

Bild 'RedakII_710111a_1'

100. Geburtstag Enrica Handel-Mazzettis#

Sonderpostmarke

Das Markenmotiv zeigt ein Porträt der am 10. Jänner 1871 in Wien geborenen Baronin Enrica von Handel-Mazzetti, die als Begründerin des modernen historischen Romans auf katholischer Grundlage gilt. Bereits als Kind wurde Handel-Mazzetti von ihrer Mutter für Literatur, Kunst und Musik begeistert, so daß sie bald selbst zu schreiben begann. Das Jahr 1886, das die Dichterin zusammen mit ihrer Schwester in einem Kloster in St.Pölten verbrachte, gilt als prägend für ihr ganzes weiteres Schaffen: Die kleine, stille Lehranstalt wurde von ihr als Wiege der Barockkunst bezeichnet. Der Roman "Meinrad Helmpergers denkwürdiges Jahr" bescherte ihr mit 29 Jahren den Durchbruch als anerkannte Dichterin in der Öffentlichkeit. Von da an bis zu ihrem Tod am 8. April 1955 erschienen in regelmäßigen Abständen zahlreiche Einzelromane und Trilogien.