unbekannter Gast

Bild 'RedakII_730727a_1'

25 Jahre Dornbirner Messe#

Sonderpostmarke

Die Dornbirner Messe feiert ihr 25-Jahre-Bestandsjubiläum. In diesem Vierteljahrhundert wurde aus einer Fach- und Mustermesse der Textilbranche eine internationale Großveranstaltung im Westen Österreichs. Wie allen Messeveranstaltungen kommt auch der Dornbirner Messe ein besondere volkswirtschaftliche Bedeutung zu, denn sie ist ein wesentliches Mittel der Markttransparenz. Seit 1958 verfügt die Messeleitung über zwei Hallen mit einer Gesamtfläche von 14.000 Quadratmetern. Trotz des ständigen Aufwärtstrends mußte 1965 das Konzept für die Dornbirner Messe neu erstellt werden. Die Folge war die Herauslösung des Textilangebotes in eine eigene Fachmesse und die Umwandlung in eine echte Mehrbranchenmesse. Die Struktur änderte sich, brachte aber innerhalb kurzer Zeit sichtbare Erfolge und neuen Auftrieb. Das Markenbild zeigt das Dornbirner Messewappen und drapierte Stoffbahnen.