unbekannter Gast

© Österreichische Post
© Österreichische Post

Landschaften aus Österreich (Asten/Kärnten)#

Dauermarkenserie

Im Nordwesten des österreichischen Bundeslandes Kärnten, im Oberen Mölltal, liegt das Hochgebirgstal Asten. Viele hohe Berggipfel der Sadniggruppe umrahmen dieses Tal wie ein Hufeisen. Durchflossen wird das Tal vom Astenbach. In seinem Oberlauf hat sich ein Flachmoor, das sogenannte Astner Moos, ein Naturdenkmal, gebildet. Danach gräbt sich der Bach immer tiefer in das Erdreich, vorbei an der eigentlichen Ortschaft Asten, um dann durch eine unwirtliche Schlucht schäumend und brodelnd in die Möll zu münden. Erreichbar ist das Astental über eine von Mörtschach abzweigende asphaltierte Straße von 7 km Länge bis in die Ortschaft Asten. Von dort führt die Straße weiter bis zum Sadnigghaus (Schutzhaus des Österreichischen Alpenvereins) und in das Wandergebiet Asten. Die Ortschaft Asten ist eine der schönsten geschlossenen Siedlungen Kärntens. Asten gehört zum Gemeindegebiet der Marktgemeinde Winklern und damit der dem Nationalpark Hohe Tauern vorgelagerten Region. Das Markenmotiv zeigt die Ortschaft Asten mit Blick in Richtung Lienzer Dolomiten.