unbekannter Gast

© Österreichische Post
© Österreichische Post

100 Jahre Arbeitersport#

Sonderpostmarke

Die erste Turnsektion der Arbeitersportbewegung wurde 1892 von Mitgliedern des Arbeiterbildungsvereines Mariahilf gegründet. Der in den folgenden Jahren entstandene Arbeiterradfahrverein ("Die Biene", 1893) und der Arbeiter- Touristenverein ("Die Naturfreunde", 1895) bildeten zusammen mit den Turnern die Basis der Arbeitersportbewegung, aus der sich die Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich (ASKÖ) entwickelte. Im Jahre 1918 wurde der Verband der Arbeiter und Soldatensportvereinigungen gegründet und im Jahre 1924 bekam dieser Dachverband mit ASKÖ seinen heutigen Namen. Er hat in der Geschichte des österreichischen Sportgeschehens eine entscheidende Rolle eingenommen und stellte unter dem Motto der Jubiläumsfeier "Sportvisionen 2000" seine zukunftsorientierte Perspektive in den Vordergrund.