unbekannter Gast

© Österreichische Post
© Österreichische Post

Europa-CEPT 1992#

Sonderpostmarke

Das Markenbild zeigt, anläßlich des 500. Jahrestages der Entdeckung Amerikas durch Christoph Columbus am 12. Oktober 1492, eine Karte aus der Österreichischen Nationalbibliothek (16. Jahrhundert). In den Jahrzehnten nach seiner Entdeckung war der amerikanische Kontinent vielfach Gegenstand kartographischer Aufzeichnungen. Die europäische Kenntnis von Amerika zu Beginn des 16. Jahrhunderts wurde zuerst auf der Manuskriptkarte des Juan de la Cosa, eines ehemaligen Reisebegleiters des Columbus, wiedergegeben. Als erste gedruckte Karte der "Neuen Welt" gilt die Weltkarte von Giovanni Matteo Contarini von 1506. Das Markenmotiv zeigt eine Darstellung von Sebastian Müller (1488/89-1552) aus dem Jahr 1538. Auf ihr sind erstmals Nord- und Südamerika vereint und als eigene Kontinente mit dem Namen "Novus Orbis" (Neuer Erdkreis) zu sehen.