unbekannter Gast

© Österreichische Post
© Österreichische Post

Fertigstellung des Marchfeldkanals 1992#

Sonderpostmarke

Das Marchfeld ist ein ca. 1000 km2 großes, intensiv landwirtschaftlich genutztes Gebiet östlich von Wien. Seit Jahrzehnten sinkt der Grundwasserspiegel durch die verstärkte Entnahme für Landwirtschaft, Gewerbe, Industrie, den gestiegenen Siedlungswasserverbrauch und durch bauliche Eingriffe in den Grundwasserhaushalt. Zur Behebung dieser bedrohlichen Situation soll im Zuge des Marchfeldkanal-Systems ca. 25 km Gerinne neu geschaffen werden und 40 km bestehende Bäche in ihrer Wasserqualität saniert werden. Aufgrund der gewissenhaften Planung wurde die 37,5 km lange Ausbaustrecke rechtzeitig fertiggestellt, sodaß deren Flutung im Herbst 1992 planmäßig erfolgte.