unbekannter Gast

© Österreichische Post
© Österreichische Post

Olympische Sommerspiele 1996#

Sonderpostmarke

Im Jahr 1996 wird das Jubiläum "100 Jahre Olympische Spiele der Neuzeit" mit den 26. Olympischen Spielen feierlich begangen. Diese finden vom 19. Juli bis 4. August 1996 in Atlanta, Georgia, USA, statt. Einer der großartigsten Ideen des Abendlandes, die die Menschen im Altertum wie in unseren Tagen fasziniert, erweist die Post und Telekom Austria mit der Herausgabe einer Sondermarke ihre Referenz. Es stehen insgesamt 271 Wettbewerbe in 26 Sportarten am Programm. Davon sind 163 Bewerbe für Männer, 97 für Frauen und 11 für Männer und Frauen ausgeschrieben. Eine Rekordanzahl von fast 200 Nationen wird mehr als 10.000 Teilnehmer entsenden. Auch einige neue Sportarten kommen in Atlanta zu olympischen Ehren: Beach-Volleyball, Softball (Frauen) und Fußball (Frauen). Die meisten Bewerbe finden innerhalb des "Olympic ring" in Atlanta selbst statt. Das Olympische Dorf wird am Gelände der berühmten "Georgia-Tech-Universität" eingerichtet. Das Organisationskomitee "ACOG" bringt übrigens das erforderliche Gesamtbudget in Höhe von 1,61 Milliarden $ zur Gänze aus privaten Quellen auf.