unbekannter Gast

© Österreichische Post
© Österreichische Post

Sagen und Legenden aus Österreich - "Der Rattenfänger von Korneuburg"#

Dauermarkenserie

Die Sage vom "Rattenfänger von Korneuburg" ist in ihrem Inhalt der Sage des "Rattenfängers von Hameln" ähnlich. Diese wurde durch die berühmte Sagensammlung der Gebrüder Grimm in ganz Deutschland bekannt und beliebt. "Es geschah vor vielen hundert Jahren, daß die Rattenplage wieder einmal übergroß wurde. Die Stadtbewohner wußten sich nicht mehr zu helfen. In seiner großen Not schrieb der Rat der Stadt Korneuburg einen hohen Preis für jenen aus, der die Stadt von dieser Plage befreien würde. Auf diese Kundmachung hin erschien ein fremder Mann, der sich erbötig machte, die Plage zu beenden. Der Lohn ward bald ausgehandelt und der Fremde ging auf die Straße, zog eine schwarze Pfeife hervor und begann eine ganz abscheuliche Melodie darauf zu spielen. Aber den Ratten schien es zu gefallen. In großen Scharen kamen sie aus allen Ecken und Winkeln hervor und folgten dem Rattenfänger freudig nach. Auch als dieser in der nahen Donau ins tiefe Wasser stieg, blieben sie nicht stehen und versanken auf Nimmerwiedersehen in den Donaufluten. Der Rattenfänger forderte nun seinen Lohn, doch das Stadtoberhaupt verweigerte ihn. Der Fremde zog wortlos ab. Einige Wochen vergingen, da hörte man plötzlich in der Stadt ein wundersames Klingen. Wieder war es der Rattenfänger, der seiner goldenen Pfeife so liebliche Melodien entlockte, daß alle Kinder der Stadt aus den Häusern liefen und ihm folgten. Er aber wandte seine Schritte zur Donau und die Kinder folgten ihm, auch als er in ein am Ufer wartendes Schiff stieg, das alle Kinder mit sich fortnahm." So lautet die Sage von der furchtbaren Rache des Rattenfängers. Den Stadtbrunnen von Korneuburg ziert als Brunnenfigur die Gestalt des geheimnisvollen Fremden, der der Sage nach so viel Schmerz und Leid über die Stadt Korneuburg gebracht hat. In der Serie "Sagen und Legenden aus Österreich" widmet die POST UND TELEKOM AUSTRIA dieser schaurigen Sage eine Sonderpostmarke. Das Markenbild zeigt den Rattenfänger.