unbekannter Gast

© Österreichische Post
© Österreichische Post

14. Bundeskongreß des ÖGB#

Sonderpostmarke

Veränderungen haben politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Prozesse schon immer geprägt. Noch nie jedoch war das Tempo dieser Veränderungen so schnell wie heute. Globalisierung, neoliberale Konzepte, Auslagerungen, Rationalisierungen, Kostenminimierungen sind Entwicklungen die neue Strategien und Lösungskonzepte fordern. Konzepte, die den Menschen in den Mittelpunkt jeder Entwicklung stellen, Konzepte, die den Fortschritt beinhalten und dabei die soziale Komponente nicht negieren. Veränderungen schaffen Chancen, beinhalten aber auch Risiken. Ziel des ÖGB und seiner Gewerkschaften ist es "Sicherheit im Wandel", Stabilität trotz Veränderungen, Orientierung trotz neuer Wege zu geben. Arbeitsplätze zu sichern und zu schaffen, von denen Menschen auch leben können, und der Abbau von Arbeitslosigkeit, zählen sicher auch zu den wichtigsten Zielen des ÖGB unmittelbar vor der Jahrtausendwende. Innovative Wirtschaft- und Beschäftigungsprogramme müssen den Menschen und nicht den maximalen Profit in den Mittelpunkt stellen. Die Sozialpartnerschaft Österreichs . der Dialog zwischen Arbeitnehmern, Arbeitgebern und der Regierung . soll auch auf europäischer Ebene verwirklicht werden, damit auch in Europa eine soziale Weiterentwicklung beginnen kann. Dieser Dialog über die Grenzen hinweg steht daher im Mittelpunkt internationaler Gewerkschaftsarbeit.