unbekannter Gast

Briefmarke, Schleiereule
© Österreichische Post

Tierschutz - Schleiereule#

Ganze Rolle zu 100 Stück

Selbstklebemarken

Die Schleiereule zählt zu den am weitesten verbreiteten Vogelarten. Mehr als 30 Unterarten der Schleiereule sind bekannt, die einzelnen Gruppen unterscheiden sich in Aussehen und Verhalten. Ihren Namen verdankt die Schleiereule dem herzförmigen Gesichtsschleier, der meist weiß bis hellgrau ist. Sie wird bis zu 35 Zentimeter groß und erreicht eine Flügelspannweite von bis zu 85 Zentimeter. Die dunkler gefärbten Weibchen sind etwas größer als die Männchen. Bevorzugter Lebensraum der Schleiereule sind Savannen, Halbwüsten und Baumsteppen, in Mitteleuropa auch offene Agrarlandschaften.