unbekannter Gast

Briefmarke, Post-Werbekampagne 2010
© Österreichische Post

Post-Werbekampagne 2010#

Eine Marke geht in die Zukunft.#

Sonderpostmarke

Die Post ist seit jeher einer der treuesten Begleiter des Menschen. Der tägliche Gang zum Briefkasten ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken, der Satz "die Post ist da" fast schon zur Selbstverständlichkeit geworden. Der Zusteller gehört zum Alltag einfach dazu.

Darüber hinaus hat die österreichische Post in der Zwischenzeit neue Wege erschlossen und sich von vielen unbemerkt zu einem dynamischen und modernen Logistikunternehmen im Herzen Europas entwickelt.

Deshalb war es an der Zeit, die vielfältigen Tugenden und Dienste der Post in einem selbstbewussten und doch charmanten Werbeauftritt zu vermitteln. Als Repräsentant für alles, was die Post charakterisiert und auszeichnet, marschiert nun ein neuer Held durch unser Land - ein gelber Botschafter, der täglich Menschen und ihre Bedürfnisse verbindet.

Der stets unbeirrt seinem Ziel entgegen strebende Hauptdarsteller der neuen Kampagne verkörpert nicht nur das gesamte Leistungsspektrum der Post, er bleibt dabei doch auf liebenswerte Weise vertraut. Denn es sind die rund 22000 Menschen und Ihre Leidenschaft, die dem Unternehmen tagtäglich ihren persönlichen Stempel aufdrücken. Und die sind vor allem eins: unterwegs quer durch Österreich, damit jede Sendung auch sicher beim Empfänger ankommt.

Der neue Held der Kampagne steht für eine Post in ständiger Bewegung, die zielstrebig einen geraden Weg in die Zukunft geht, allen Widrigkeiten zum Trotz, und die dabei immer menschlich und erlebbar bleibt. Für ein Unternehmen, das trotz hohen Wettbewerbs- und Leistungsdrucks tief in den Herzen und im Leben der Bevölkerung verwurzelt bleibt.

Aus diesem Grund hat sich die österreichische Post entschlossen, seinem Kampagnenhelden, dem neuen, treuen Gefährten von Herr und Frau Österreicher, diese Sondermarken-Edition zu widmen.