unbekannter Gast

Kastell Loipersdorf#

Bezirkshauptmannschaft: Oberwart Burgenland, Oberwart

Gemeinde: Loipersdorf-Kitzladen Burgenland, Kitzladen

Katastralgemeinde: Loipersdorf Burgenland, Loipersdorf



Einfacher zweigeschoßiger Bau über rechteckigem Grundriß, der in der ersten Hälfte des 19. Jh.s wahrscheinlich aus einem älteren Bau entstanden ist.

Im Erdgeschoß befindet sich eine ehemals offene, heute mit verglasten Türen abgeschlossene Halle, das Obergeschoß ist von einem Giebel bekrönt. Im Garten steht eine Vogeltränke, die aus zwei muschelförmigen Steinschalen zusammengesetzt ist und wahrscheinlich Teil eines Brunnens war.

Eigentümer: Ing. Fritz Truger




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • ÖKT,XL, Österreichische Kunsttopographie, Bd. XL, Die Kunstdenkmäler des politischen Bezirkes Oberwart, bearb. von Adelheid Schmeller-Kitt, Wien 1974