unbekannter Gast

Schloss Rosenbach#

Bezirkshauptmannschaft: Villach-Land Kaernten, Villach-Land

Gemeinde: St. Jakob im Rosental Kaernten, St. Jakob im Rosental

Katastralgemeinde: Frießnitz Kaernten, Friessnitz



Ein langgestrecktes einstöckiges Gebäude mit starkem viereckigenTurm als Dachreiter. Das neben dem Nordausgang des Karawankentunnels liegende ehem. Gewerkenhaus war im 17. Jh. Eigentum des Theodor Regätschnigg, des Hammerwerkbesitzers Ferdinand Egger, der Orsini-Rosenberg, der Liechtenstein. Das Schloss ist heute als Forsthaus in Verwendung.


Eigentümer: Helmut Ratz



--> Rosenbach (AEIOU)




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Wiessner, Hermann — Seebach, Gerhard — Vyoral-Tschapka, Margareta, Burgen und Schlösser in Kärnten (Kärnten III), Burgen und Schlösser um Hermagor, Spittal/Drau, Villach, 2. erw. Aufl., Wien 1986, Seite III/156f