unbekannter Gast

Schloss Klein-Neusiedl#

Bezirkshauptmannschaft: Wien-Umgebung Niederoesterreich, Wien-Umgebung

Gemeinde: Klein-Neusiedl Niederoesterreich, Klein-Neusiedl

Katastralgemeinde: Klein-Neusiedl



Eine stattliche dreigeschoßige Anlage mit Mittelrisalit, hohem Mansardendach sowie zwei Vorbauten, klassizistischem Balkongitter mit der Inschrift PvE (Pachner von Eggenstorf).

Urk. 1203 Besitz des Bischofs von Passau, später des Balthasar von Starhemberg. 1793 gründete hier Theodor Pachner von Eggenstorf die erste und größte Papierfabrik von Niederösterreich. 1837 wurde sie von Borkenstein zu einer der größten Papierfabriken Europas ausgebaut.

Im Schloss ist heute das Direktionsgebäude der Eigentümer-Firma untergebracht.


Eigentümer: Firma Ludwig Polsterer, Vereinigte Walzmühlen




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Dehio Niederösterreich, Dehio-Handbuch, Die Kunstdenkmäler Österreichs. Niederösterreich, neubearb. von Richard Kurt Donin, 3- neubearb. Auflage, Wien 1953, Seite, 148