Schloss Salau#

Bezirkshauptmannschaft: St. Pölten Niederoesterreich, St. Poelten

Gemeinde: Gerersdorf Niederoesterreich, Gerersdorf

Katastralgemeinde: Salau Niederoesterreich, Salau



Zwei Flügel mit Rundturm, dreigeschoßige Arkaden, je ein saalartiger Raum in jedem Stockwerk, schmiedeeisernes Tor, das den Schlosshof abschließt. Der ehem. Gutshof wurde im 16. Jh. zum Schloss ausgebaut.

Neben dem Keilstein des Quadertorbogens befindet sich ein Wappen mit der Jahreszahl 1660. Sämtliche Besitzer seit 1629 sind im Gerersdorfer Heimatbuch verzeichnet.


Eigentümer: Anton und Annemarie Huber


Schloss Salau - Foto: Burgen-Austria

Schloss Salau - Foto: Burgen-Austria




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Dehio Niederösterreich, Dehio-Handbuch, Die Kunstdenkmäler Österreichs. Niederösterreich, neubearb. von Richard Kurt Donin, 3- neubearb. Auflage, Wien 1953, Seite 287