unbekannter Gast

Schloss Tribuswinkel#

Bezirkshauptmannschaft: Baden Niederoesterreich, Baden

Gemeinde: Traiskirchen Niederoesterreich, Traiskirchen

Katastralgemeinde: Tribuswinkel Niederoesterreich, Tribuswinkel



Einfacher einstöckiger Bau um einen viereckigen Hof.

1136 wird ein Jubost de Tribanswinchele genannt. Im Jahr 1918 wurde das Schloss umgebaut.

Der ehem. Besitzer Ludwig Urban schenkte das Schloss dem jetzigen Besitzer, der ein Kindererholungsheim darin einrichtete.


Eigentümer: Stadtgemeinde Traiskirchen


Schloss Tribuswinkel - Foto: Burgen-Austria

Schloss Tribuswinkel - Foto: Burgen-Austria




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Dehio Niederösterreich, Dehio-Handbuch, Die Kunstdenkmäler Österreichs. Niederösterreich, neubearb. von Richard Kurt Donin, 3- neubearb. Auflage, Wien 1953, Seite 353