unbekannter Gast

Schloss Weinzierl#

Bezirkshauptmannschaft: Scheibbs Niederoesterreich, Scheibbs

Gemeinde: Wieselburg-Land Niederoesterreich, Wieselburg-Land

Katastralgemeinde: Weinzierl Niederoesterreich, Weinzierl


 
Zweistöckige Anlage mit starken Rundtürmen an den Ecken. Hof mit Arkaden, mehrere Räume mit Stuckdecken, frei stehende Kapelle von 1741. Der aus dem 16. Jh. stammende Bau ist in seiner heutigen Form eine Anlage des 17. Jh.s.

Josef Haydn soll hier einige Quartette geschrieben haben.

Die landwirtschaftliche Fachschule „Francisco-Josefinum", die in Weinzierl untergebracht ist, ist die größte und älteste derartige Bundeslehranstalt in Österreich. Der Schulbetrieb wurde bereits vor 110 Jahren aufgenommen.


Eigentümer: Republik Österreich


Schloss Weinzierl - Foto: Burgen-Austria

Schloss Weinzierl - Foto: Burgen-Austria

Schloss Weinzierl - Foto: Burgen-Austria




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Dehio Niederösterreich, Dehio-Handbuch, Die Kunstdenkmäler Österreichs. Niederösterreich, neubearb. von Richard Kurt Donin, 3- neubearb. Auflage, Wien 1953, Seite 373