unbekannter Gast

Schloss Traunegg#

Bezirkshauptmannschaft: Wels-Land Oberoesterreich, Wels-Land

Gemeinde: Thalheim bei Wels Oberoesterreich, Thalheim bei Wels

Katastralgemeinde: Thalheim



In einem schönen Park liegt die dreigeschoßige Anlage mit Walmdach und barockisierten Fassaden. Die Stuckdecke im ersten Stock stammt aus 1730.

Das 1577 erstmals urk. erwähnte Schloss war im Besitz der Jörger (Kaiser Rudolf II. erhob es 1577 zu einem „Edelmannssitz"), Althamer, Spannocchi, Frankenstein.

Bis 1966 war die Familie Graf Eltz Eigentümer von Schloss Traunegg, das mit wertvollem Mobiliar und schönen Gemälden ausgestattet war.


Eigentümer: Dkfm. Josef Haid


Schloss Traunegg - Foto: Burgen-Austria




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Dehio Oberösterreich, Dehio-Handbuch, Die Kunstdenkmäler Österreichs. Oberösterreich, ErwinHainisch (bearb. von Kurt Woisetschläger), hg. vom Institut für österreichische Kunstforschung des Bundesdenkmalamtes, 6. Aufl., Wien 1977, Seite 343.
  • Grabherr, Norbert, Burgen und Schlösser in Oberösterreich, 2. Aufl., Linz 1970, Seite 363.
  • Sekker, Franz, Burgen und Schlösser, Städte und Klöster Oberösterreichs, in Georg Matthäus Vischers „Topographia Austriae superioris modernae, 1674", Linz 1925, Seite 294f.