unbekannter Gast

Schloss Altenberg#

Bezirkshauptmannschaft: Graz-Umgebung Graz Umgebung

Gemeinde: Hitzendorf Hitzendorf

Katastralgemeinde: Berndorf Berndorf Hitzendorf



Zweistöckiger Bau mit hohem Walmdach; der alte Trakt mit vier Ecktürmen. Im Inneren Fresken (in der Kapelle von Antonio Maderni, bezeichnet 1700; in anderen Räumen aus derselben Zeit, jedoch von anderen Meistern).

Franz Anton von Haydegg ließ Altenberg um 1682 errichten. Besitzer waren dessen Sohn Ferdinand (1722), die Familien Lamberg (1740) und Trautenberg. 1807 wurde Altenberg mit der Herrschaft Alt-Kainach vereinigt; 1913 wurde ein Anbau errichtet, 1957-59 erfolgte eine Restaurierung des Schlosses.

Das Schloss ist heute Wohnobjekt.

Eigentümer: Fam. Ortner




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Baravalle, Robert Burgen und Schlösser der Steiermark, Graz 1961, Seite 544;
  • Dehio Steiermark Dehio-Handbuch, Die Kunstdenkmäler Österreichs. Steiermark (ohne Graz), bearb. von Kurt Woisetschläger und Peter Krenn, Wien 1982, Seite 15