unbekannter Gast

Schloss Dornegg#

Bezirkshauptmannschaft: Deutschlandsberg Deutschlandsberg

Gemeinde: Groß Sankt Florian Gross Sankt Florian

Katastralgemeinde: Gussendorf Gussendorf


 
Dreiflügeliger Bau aus dem Spätbarock; Arkadenhof, Kapelle mit Rokokoaltar.

Urk. wird Dornegg 1224 als Sitz der Racknitzer erwähnt (bis 1629 in deren Besitz).

Unter Graf Schönborn wird der Neubau (nach 1721) errichtet.


Eigentümer: Paula Reinhard


Schloss Dornegg - Foto: Burgen-Austria

Schloss Dornegg - Foto: Vischers Topographia Ducatus Styriae 1681




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Baravalle, Robert Burgen und Schlösser der Steiermark, Graz 1961, Seite 63 f;
  • Dehio Steiermark Dehio-Handbuch, Die Kunstdenkmäler Österreichs. Steiermark (ohne Graz), bearb. von Kurt Woisetschläger und Peter Krenn, Wien 1982, Seite 74