unbekannter Gast

Schloss Krippach#

Bezirkshauptmannschaft: Innsbruck-Land Tirol, Innsbruck-Land

Gemeinde: Absam Tirol, Absam

Katastralgemeinde: Absam



Ein langgestreckter Bau mit markantem runden, haubengedeckten Turm an der Westseite, Schlosskapelle mit einem Bild von Franz Hellweger (1812-80). Das in einem großen umfriedeten Garten gelegene Schloss war urspr. ein „Obristmajerhof" des Hochstiftes Augsburg. Die Herren von Kripp, eine alte Haller Familie, besitzen das sehr gepflegte Schloss.


Eigentümer: Seit 1454 Fam. Kripp


Schloss Krippach - Foto: Burgen-Austria

Schloss Krippach - Foto: Burgen-Austria




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Dehio Tirol, Dehio-Handbuch, Die Kunstdenkmäler Österreichs. Tirol, bearb. von Gert Amman, Erich Egg, Johanna Felmayer, Josef Franckenstein, Wolfram Heike, Horst R. Huber, Herta Öttl, Meinrad Pizzinini, Wien 1980, Seite 140.
  • Weingartner, Josef Hörmann-Weingartner, Magdalena Die Burgen Tirols. Ein Burgenführer durch Nord-, Ost- und Südtirol, 3. Aufl., Innsbruck-Bozen 1981, Seite 84.