unbekannter Gast

Palais Starhemberg-Schönburg#

Gemeinde: Wien, Rainergasse 11 Wien, Rainergasse 11


Mittelteil mit querovalem Vestibül; dieses mit vermauerten Arkaden. Die Obergeschoße der quadratischen Seitenflügel wurden im 19. Jh. hinzugefügt, das Innere zu diesem Zeitpunkt verändert.

Das Palais wurde um 1705, wahrscheinlich nach einem Entwurf von Johann Lukas von Hildebrandt, errichtet.


Eigentümer: Fam. Gertner




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Czeike, Felix, Das große Groner Wien Lexikon, Wien 1974, Seite 749.
  • Dehio Wien, Dehio-Handbuch, Die Kunstdenkmäler Österreichs. Wien, von Justus Schmidt und Hans Tietze, neubearb. von Anton Macku und Erwin Neumann, revidiert von Ilse Frieser, sechste, verb. Auflage, Wien 1973, Seite 119