unbekannter Gast

Befreiungsdenkmal (2)#

Rotarmist
Bild zum Vergrößern anklicken
Tafel Ecke Ring - Akademiestraße Wien 1.,
Bild zum Vergrößern anklicken

"Russendenkmal": Auf einem insgesamt 20 Meter hohen, marmorverkleideten Sockel, im unteren Teil in Form eines fünfzackigen roten Sterns, verziert durch Fahnen und Gardeabzeichen, steht die 12 Meter hohe Figur eines Rotarmisten. Der Soldat trägt einen vergoldeten Helm und die bekannte russische Maschinenpistole mit Rundmagazin. Mit der Rechten umfasst er die Fahne, mit der Linken hält er einen runden goldenen Schild mit dem Sowjetwappen.

Lesen Sie hier den gesamten Beschreibungstext





Die hier dargestellte Tafel an der Ecke Ring - Akademiestraße stammt aus der Zeit der Kämpfe um Wien 1945 und zeigt an, dass das Haus von den Russen überprüft wurde.


Standort: Wien 3, Schwarzenbergplatz