unbekannter Gast

Untitled 1995 #

Untitled 1995
Foto: Alfred Wolf

Die Bronze-Skulptur ist ein persönlicher Dank der damaligen US-Botschafterin Cathrin Hall an Wien und Österreich für die Umgestaltung des Zugangs zum Gebäude. Wegen der verstärkten Sicherheitsbestimmungen ist die Boltzmanngasse nun nicht mehr durchgehend befahrbar.

„Untitled 1995“ misst fast drei Meter. Wichtigstes Motiv der - kleineren und großen - Skulpturen von Joel Shapiro ist der menschliche Körper in abstrahierter Darstellung. Der 1941 in New York geborene, international bekannte Künstler versteht seine Werke als Bindeglied zwischen der Minimal Art der 1960er- Jahre und der "Inhalt beladenen" Kunst der späten 1970er und 1980er Jahre.

hmw


Standort: Wien 9, Boltzmanngasse 16, vor der Botschaft der USA, seit 2001
Künstler: Joel Shapiro (* 1941)
Quelle: Alfred Wolf: Denkmäler und Zierbrunnen in Wien-Alsergrund, Erfurt 2005