unbekannter Gast

Aitel (Leuciscus/Squalius cephalus)#

Döbel

Klasse: Fische/Pisces

Ordnung: Karpfenartige/Cypriniformes

Familie: Karpfenfische/Cyprinidae


Beschreibung: Größe 30 bis 40 (bis 60)cm. Er ist der Hasel sehr ähnlich. Die Schuppen sind goß und dunkel umrandet, was eine auffallende Netzzeichnung ergibt. Die Bauch- und Afterflossen sind rot.

Laichen: Laichzeit ist von April bis Juni. Die klebrigen Eier haften an Steinen und Pflanzen. Nach etwa einer Woche schlüpfen die Jungen, die nur langsam wachsen.

Vorkommen: In Flüssen und Seen sind sie einer der häufigsten Fische. Sie steigen bis 1500m ins Gebirge.

Sie vertilgen wertvolle Jungbrut und sind als Nahrungskonkurrenten für Forellen und Äschen schädlich.