unbekannter Gast

Gartenschläfer (Eliomys quercinus quercinus)#


Klasse: Säugetiere/Mammalia

Ordnung: Nagetiere/Rodentia

Familie: Bilche/Gliridae


Beschreibung: Kopfrumpflänge 10-17cm; Schwanzlänge 9-12,5cm; 45-140g. Der Pelz ist rötlichbraungrau, unten weißlich. Es hat einen schwarzen Augenstreif, der sich unter den Ohren bis an die Seiten fortsetzt. Die Ohrmuscheln sind sehr groß, der Schwanz ist im letzten Drittel buschig.

Fortpflanzung: Die Paarung erfolgt bald nach dem langen Winterschlaf. Nach etwa 4 Wochen werden 2-8 nackte und blinde Junge geboren, die nach etwa 2 Monaten selbstständig sind.

Lebensraum: Steinige, felsige Wälder der Hügel- und Berglandes bis etwa 1600m; nicht sehr häufig.