unbekannter Gast

Nase/Chondrostoma nasus#

Klasse: Fische/Pisces

Ordnung: Karpfenartige/Cypriniformes

Familie: Karpfenfische/Cyprinidae


Beschreibung: Größe 25 bis 40 (bis 50)cm. Der Körper ist spindelförmig langgestreckt und seitlich wenig zusammengedrückt. Die Schnauze ist nasenförmig vorgezogen. Der Rücken ist dunkelgraugrün, die Seiten sind heller und schwach silberglänzend, der Bauch ist gelblichweiß. Die Rückenflosse und Schwanzflosse ist dunkelgrau und rot getönt, die übrigen Flossen sind rot bis orangegelb.

Laichen: Zur Laichzeit (April bis Mai) ziehen sie flussaufwärts und dringen in Seitenbäche ein, um an flachen Stellen zu laichen. Beide Geschlechter sind zu dieser Zeit stärker gefärbt und tragen einen Laichausschlag.

Lebensweise: Bodenfische; Sie überwintern in dichten Scharen, zusammengedrängt an tieferen Stellen.

Lebensraum: Sie bewohnen fließende Gewässer und leben gern unter Wehren.