unbekannter Gast

Erebia pronoe #

Esper, 1780

Familie: Augenfalter (Satyridae)

Untergruppe: Mohrenfalter

Gesamtverbreitung: Nur in europäischen Gebirgen.

Verbreitung in Österreich: Von Vorarlberg bis Niederösterreich und auch in den südlichen Bundesländern nachgewiesen.

Beschreibung: Relativ große Art. Hinterflügelunterseite violettgrau mit breiter, dunkler Zentralbinde, die auch undeutlich abgegrenzt sein kann. Randbinde der Vorderflügelunterseite gegen den Hinterrand breit erweitert.

Lebensweise: Die Art fliegt von Juli bis Anfang September auf Waldlichtungen und feuchten Bergwiesen von 900m bis 2000m. Die Raupen fressen Gräser, vor allem Arten der Gattung der Rispengräser (Poa).