unbekannter Gast

Brauner Feuerfalter/Lycaena tityrus #

(Poda, 1761)

Familie: Bläulinge (Lycaenidae) – Untergruppe Zipfel- und Dukatenfalter

Gesamtverbreitung: Von Westeuropa durch Russland und Sibirien bis zum Altai.

Verbreitung in Österreich: In allen Bundesländern nachgewiesen.

Beschreibung: Oberseite graubraun mit orangefarbigen Randmonden, beim Weibchen Vorderflügel mit oranger Zeichnung aufgelockert. Hinterflügelunterseite gelbgrau mit schwarzen Flecken und deutlicher oranger Binde.

Lebensweise: Die Falter fliegen im April, Mai und August, September vor allem im wärmebegünstigten Flachland. Sie bevorzugen sandige Stellen in blumenreichen Wiesen. Die Art steigt bis auf 1500m Seehöhe.