unbekannter Gast

Ehrenpreis-Scheckenfalter (Mellicta aurelia) #

Nickerl, 1850

Familie: Edelfalter

Untergruppe: Scheckenfalter

Gesamtverbreitung: Von Frankreich durch Mitteleuropa bis nach Zentralasien.

Verbreitung in Österreich: In allen Bundesländern nachgewiesen, häufig.

Beschreibung: Oberseite rotbraun, Fleckung sehr regelmäßig und vollständig. Doppelte Randlinie der Hinterflügelunterseite braungelb gefüllt, dunkler als die angrenzenden, hellen Halbmonde.

Lebensweise: Der Falter bewohnt feuchte Wiesen und Moore vom Flachland bis 1500 m Seehöhe. Er fliegt im Hochsommer. Die Raupe frisst verschiedene krautige Pflanzen.