unbekannter Gast

Flockenblumenscheckenfalter (Melitaea phoebe)#

Denis & Schiffermüller, 1775

Familie: Edelfalter

Untergruppe: Scheckenfalter

Gesamtverbreitung: Von Europa und Nordafrika durch Zentralasien bis Nordchina.

Verbreitung in Österreich: Bis auf Osttirol in allen Bundesländern nachgewiesen.

Beschreibung: Oberseite ebenfalls braungelb. In der Mitte des Vorderflügelrandes ein großer orangefarbiger Mondfleck. Gelbe Binde der Hinterflügelunterseite trägt orange Flecke.

Lebensweise: Häufige Art, die an Flockenblumen (Centaurea) und Wegerich (Plantago) lebt. Der Falter fliegt auf blumigen Wiesen bis 2000m von April bis Juni und von Ende Juli bis September.